Behörde für Cybersicherheit geplant

Die EU-Kommission sprach sich für einheitliche Sicherheitsstandards für Geräte im sogenannten „Internet der Dinge“ aus. Ähnlich wie bei Lebensmitteln könnten Verbraucher dann durch Sicherheitszertifikate erkennen, welche Standards ihre vernetzten Produkte erfüllen. Bis 2020 soll es laut Schätzungen der Kommission bis zu sechs Milliarden solcher Geräte in der Europäischen Union geben, wie beispielsweise vernetzte Kühlschränke oder Heizungen.

Quelle: http://www.deutschlandfunk.de/eu-kommission-behoerde-fuer-cybersicherheit-geplant.1939.de.html?drn:news_id=794074