Nutzung und Datenschutzpraxis im studiVZ

Sicherlich ein kontroverser Befund:

Wie gehen Mitglieder eines sozialen Netzwerks wie studiVZ mit ihren Daten um? Welche Formen des Datenschutzes nutzen sie? Bestehen Zusammenhänge zwischen dem individuellen Datenschutz und sozio-demografischen Faktoren wie Alter, Bildungsstand oder Einkommen? Eine Befragung unter Studierenden zeigt: Ein hoher Datenschutz hängt weder vom individuellen Bildungs- und Sozialniveau ab noch von der Medienkompetenz der Nutzer.

Autor: Andreas D. Schulz

Quelle: Datenschutz und Datensicherheit. Jg. 36/2012, Ausgabe 4/2012, S. 262-269

via Datenschutz und Datensicherheit –.