Interview mit einem Sachverständigen des Bereichs Electronic Communications Policy der EU

Das telefonische Interview wurde auf Englisch geführt. Im Interview wurde vor allem die Position der Europäischen Union zu den Grundrechten, im Besonderen dem Recht auf informelle Selbstbestimmung, hervorgehoben. Gesetze zu Netzneutralität wurden noch nicht verabschiedet, jedoch auf Initiative der Europäischen Kommission hin Konsultationen zum Thema Netzneutralität abgehalten.
Das telefonische Interview ohne visuelle Unterstützung erschwert die Auswertung der Informationen der Antworten der Interviewten im Vergleich zu einem Interview mit visueller Unterstützung. Die Interviewdurchführung in Englisch kann eine weitere Hürde darstellen.