BSI: „Sicher in die digitale Welt von morgen“

Tagungsankündigung von http://www.heise.de/security/meldung/BSI-Sicher-in-die-digitale-Welt-von-morgen-1223801.html

Der 12. Deutsche IT-Sicherheitskongress des BSI steht unter dem Motto „Sicher in die digitale Welt von morgen“. Er findet vom 10. bis 12. Mai 2011 in Bonn statt. Neben aktuellen Themen wie dem Spannungsfeld von Sicherheit und Mobilität beziehungsweise Cloud-Diensten gibt es auch einen eher allgemeinen Themenblock zu Cybersicherheit und natürlich einen zum neuen Personalausweis.

Die Teilnahme an der dreitägigen Veranstaltung kostet Normalsterbliche 600 Euro, Angestellte des Landes und der Kommunen 320 Euro und Angestellte der Bundesverwaltung 100 Euro – allerdings nur „unmittelbare“. Darüber hinaus gibt es ein limitiertes Kontingent von ermäßigten Studentenkarten für 50 Euro. (ju)